echo


Kommentare:

  1. The Woman in Red... Ich bin begeistert!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Ideen sind so besonders seltsam, begeisternd auch ....
    Stefanie, ich kenne niemanden der ein Gedicht findet das zum "Wort" des Spielpartners passt ... nur Du kannst das, passend, schnell und auch da ... begeisternd!
    Robert hat sich sehr amüsiert über das Gedicht "zur Zitrone". Irgendwie kann er das dann wieder verstehen.
    Heute morgen hat er festgestellt, dass seine Stimme wieder kommt. Sehr piepsend. "Weiss man ob das nun so bleibt, weil dann geh ich nie mehr in die Schule!" Mamas von Kindern in der Norm denken bei so einer Aussage: "Na ja, das Kind schämt sich vielleicht weil es so piepst. Oder das Kind will nicht ausgelacht werden!"
    Roberts Gedanken sind anders: "Ich kann da ja erst recht nie die Buchstaben lesen und die Zahlen kapieren wenn meine Stimme piepst!" ... "Robert, vielleicht schon. Vielleicht ist es egal wie die Stimme sich anhört, es könnte ja sein, dass Du nun erst recht die Buchstaben zusammen-lesen kannst!"
    "Nein, unmöglich. Meine Stimme lenkt mich dann so ab, da kann ich Buchstaben nicht mehr erkennen und Zahlen regen mich auf!"

    Ich geh nun und mache ihm einen Tee mit Zitrone .... für Susanne auch gleich mit, sie hat sich wohl angesteckt ...
    Sie steht gerade vor mir und ... hat einen knallroten Pullover an!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "besonders seltsam" - ist ja ein echtes Kompliment :-) ...

      Löschen