neulich werden


wir uns









°



Kommentare:

  1. Wunderschönes Bild!

    „Seine Gedanken sind so weit wie das Licht, seine Gefühle sind so weit wie die Wärme, sein Wollen ist so weit wie die Luft." (Rudolf Steiner)

    AntwortenLöschen
  2. Die Barbara-Forsythien sind in diesem Jahr besonders reichlich blühend.
    Monika, woher ist dieses Zitat?
    Es dehnt mich.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend Ihr Lieben

    Dieses Zitat habe ich von einer FB-Freundin übernommen. Ich gebe zu, dass ich es nicht gegengecheckt habe, was ich sonst immer tue. Ich hatte es kurz vor Abfahrt gesehen. Ehrlich gesagt hat mich diese Passage in dieser Art Wortlaut erstaunt. Ich werde es noch prüfen!


    PS.
    Wir sind wohlbehalten auf komplett leeren Autobahnen 800km gefahren. Mein Mann hat mich soeben aufmerksam gemacht, dass die Gruppe dEus ein Lied über Stefanie singt. Die Musik läuft im Hintergrund ... :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hier ist es zu finden:
    GA 270a, Seite 125 unten ...
    http://fvn-rs.net/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Weihnachtsgrüsse zu dir, Stefanie, und in die Runde,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Monika, und in welcher GA - Nr. ist das dEUS-Lied zu finden ;-) ???

    AntwortenLöschen
  7. Danke, Brigitte, geht es "alfabetisch" weiter? Kennst du "Alfabet" von Inger Christensen? Ich habe es auf CD, von ihr selbst gesprochen. Darin kann ich versinken, wie sie dieses - betet, ja, man kann sagen: betet. Hier im Blog habe ich unter dem Label "Inger Christensen" Teile daraus eingestellt.

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ich kenne ihr "alfabetisch" und habe "Ein chemisches Gedicht zu Ehren der Erde" - wunderbar!!

    AntwortenLöschen