galiläa 6



wenn licht auffällt
und mit farben schreibt
sieht uns die zukunft
ins fenster
wände blühen
von innen dringt
schon ein wort



sr






Kommentare:

  1. Grüsse in die Nacht
    hier dringt von innen ein Schrei
    Zart noch und fremd
    und doch vertraut

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um diese nachteulige Zeit? Wer schläft da nicht?

      Löschen
    2. "besonders gewöhnlich" lesen! ;-)

      Löschen
  2. Ein schönes, bunt-blühendes Wochenende wünsche ich dir, Stefanie.
    Lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Akelei, Pfingstrose, Clematis, Gänseblümchen - so fing die Woche gut an!

      Löschen