°

Schlaf nicht, schlaf nicht, Künstler, Ergib dich nicht dem Schlaf. Du bist die Geisel der Ewigkeit, Gefangen im Kerker der Zeit. - Boris Pasternak

Sophie bedient sich der Überfülle des Ausdrucks.


Kommentare:

  1. Ein Fruchtcocktail: Wohl bekomm er!

    AntwortenLöschen
  2. Macht auch einen etwas überfüllten Eindruck - also bediene auch ich mich gerne (ich nehm die Tomate links)! :-)

    AntwortenLöschen