er wird verwandelt von denen, die sich in freiheit nach dem EINEN richten.





Offenbarung 12, 17


Kommentare:

  1. Na, meine Antwort tut nun nix zum Thema, aber durch das Bild musste ich dran denken, was Robert einmal gesagt hat. Damals war er echt noch klein. Mein Papa und ich haben über die Mama gesprochen. Mitten im Gespräch sagte der damals 4jährige: "Ich glaub meine Oma ist im Leben jetzt bestimmt eine Distel geworden. Weil was ihr da immer erzählt!"
    Meine Mama war schon eigen, in den Erzählungen kramt man dann scheinbar immer solch besondere Erinnerungen raus. Und er hat sie leider nie kennenlernen dürfen, also hörte und hört er aufmerksam zu wenn es um Oma geht. Und dann kommt so ein Satz. Seine Gedanken dazu beschäftigen mich immerwieder. Denn wir hatten damals auch noch nie über Wiedergeburt etc. mit ihm gesprochen.
    Mein Papa musste damals sehr lachen, er war begeistert von Roberts Idee.
    Das Bild hier ist einmalig!

    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dies ist Phacelia, die du, laut Robert, ja nicht pflücken darfst :-) ...

      Löschen