27. Januar 2012


juden,
christen,
sinti und roma,
menschen mit behinderung,
homosexuelle,
politisch andersdenkende
sowie männer und frauen des widerstandes,
wissenschaftler,
künstler,
journalisten,
kriegsgefangene und deserteure,
greise und kinder an der front,
zwangsarbeiterinnen und zwangsarbeiter
und die millionen menschen,
die unter der nationalsozialistischen gewaltherrschaft
entrechtet,
verfolgt,
gequält und
ermordet werden:










auch heute.







Kommentare: