sag ich doch!


Kommentare:

  1. Irgendwie süss. Erinnert mich aber auch ein wenig an Blut. Aber passt trotzdem (oder genau deswegen?) zu Liebe.

    AntwortenLöschen
  2. Entdeckte ich heute als Kerze auf einem Grab.

    AntwortenLöschen
  3. Dann definitiv Liebe und Schmerz. Und somit unglaublich passend. Und irgendwie hilfsbedürftig.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe und Schmerz
    (scheint) zusammenzugehören

    AntwortenLöschen
  5. Den Schmerz geben wir selbst zur Liebe dazu.
    Die Liebe gibt nur sich.

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für deine Worte Stefanie. Du hast gerade etwas in mir bewirkt und mich zu Taten bewegt, welche hoffentlich fruchten.

    AntwortenLöschen
  7. Ich küsse ihn einmal, in Ordnung? :-D

    AntwortenLöschen
  8. Aber erst am 8.1. Erst dann ist er aus seiner Heimat zurück in der er seit dem 23.12 weilt. Darum haben Worte in dieser Zeit eine noch tiefere Bedeutung.

    AntwortenLöschen