Wilhelm Tell - Der Apfelschuss

Kommentare:

  1. hoffe, liebe stefanie, dass ich deinen text richtig verstanden habe :-))

    AntwortenLöschen
  2. O, lübö Chrüstüno, dör Töxt bözüht süch ouf monchös und monchö und monchön, worom nücht ouch ouf Wülhölm Töll. Öng üst ös üböroll ;-)

    AntwortenLöschen
  3. i
    a

    ein Tor geht weiter ... e! ... o! ... u! .


    Schillers Grab bleibt ohne Reste ... Wil helm tell
    ich ...

    AntwortenLöschen