Spaziergang

Sieh mal,
so ein schöner Morgenspaziergang war das,


komm' doch mal mit,
es ist schön im Wald
mit all den Blätterfarben,


und nachmittags hat Stefanie auf ein Blatt geschrieben:




re-signation


ich bin rot geworden
von deinem schrei du
hast mich nicht verschont
das grün mir ausgetrieben
mit aller gewalt und
ihrem verstärker ich
liege am boden du
hast gesiegt
herbst
liebe








Kommentare:

  1. Spaziergänge und Herbstliebe passen jetzt und hier wunderbar zusammen!

    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. So feines Raschellaub. Ich liebe den Wald zu jeder Jahreszeit. Wie gehts Dir denn, meine Stefanie? Brauchst Du mein Brot? Die letzten zwei Tage wars wie im April und ich wünschte, es wäre der Frühling, der da anne Tür kloppt....

    AntwortenLöschen
  3. Re-Signation
    Göttliche «Hand»schrift ....

    AntwortenLöschen
  4. ... vom Sonnengott war die Rede
    oder anders:
    königlich unterzeichnet ...

    oder
    Rückzeichnen

    oder
    kom-Post im Sinne von: Post kommt zurück ...

    = )

    AntwortenLöschen
  5. Ja, der Herbst hat gesiegt. Klarer Fall Sommer K.O.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Herbstspaziergänger, schön, dass ich eure Schritte hier hörte.

    Ismi, vielleicht hast du ja Ohren bis Neuseeland z.B., da klopft derzeit der Frühling an die Tür.

    AntwortenLöschen
  7. Nö, die hatt ich wohl mal, aber die haben sie mir dann als Baby annen Kopp gepappt. Tja, da müssen wir nu durch, nä? *Seufz*...und grade ruft das Käuzchen ganz laut im Wald und mein Autochen Annabelle hat Raureif auffm Dach. Habs gut, Stefanie!

    AntwortenLöschen
  8. Na Stefanie, da hast du ja wieder mit Blättern gemalt und mit Worten gezaubert!

    AntwortenLöschen
  9. ...und dann haben Wasser und Wind gemalt, liebe Clara, guten Morgen, ups, ich wollte ja heute gar nichts sagen; diese Antwort ist ja für gestern...

    AntwortenLöschen