Kontraste 3

es dreht


sich darum wie


es wohl ist wenn


wir dann da



 oben sind




Kommentare:

  1. Oh, da ist es kein Zufall, dass ich erst gelesen habe: "wie wohl es ist, wenn..."
    Mir wird schon beim Anblick dieser Bilder so, dass ich lieber unten bleibe.
    es dreht,
    ja.
    Lieben Samstagsgruss und schönes Fest, sollte es anstehen...
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Das Karussell dreht sich mechanisch um die Mitte, um Angstlust und Fliehkraft zu erzeugen. Der Mensch sitzt draußen ... dröhnender Lärm ...


    ***


    Ich sitze, bringe mein «Karussell» zur Ruhe in meine Mitte. Stille.



    ***


    Hier bin ich wieder. Definitiv. Eine Woche Mannheim war nicht eingeplant. Nun kann das neue Zuhause von Töchterchen nach ihrem Geschmack bewohnt werden.

    Leider hat es zu einem Überraschungsbesuch bei Dir nicht mehr gereicht ...

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Wochenende wünsch ich Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Mir ist schon allein durch das Hingucken speiübel.
    In den 80er Jahren einer meiner ersten Westbesuche in Hamburg - dort "Dom". Ein Freund bezahlte mir alle Fahrten mit den seltsamen Fahrgeschäften - doch als ich aus der Riesenüberschlagschaukel kam, war ich wohl grün im Gesicht - seitdem nie, nie mehr wieder!

    AntwortenLöschen
  5. es dreht
    sich darum wie
    es wohl ist wenn
    wir dann da
    oben sind


    Diese Worte kamen mir zu diesen Fotos und plötzlich hatten sie einen ganz anderen Sinn: wie es wohl ist, wenn wir danach dann da oben im Himmel oder wo sind.

    Liebe Grüße euch allen und einen guten Sonntag!

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die Berührung mit dem Himmel ist unverkennbar und kann Lust oder Nachdenklichkeit auslösen.

    Schöne Bilder, hochfliegende Gedanken...

    Liebe Grüsse vom Boden aus,
    Brigitte

    AntwortenLöschen