rosa




 schreib los schreib einfach drauf los überleg dir nicht erst was schreib schreib von der rose nein von der rose ist schon viel geschrieben schreib von der rose wie sie sich auf die erde legt ganz unten ankommt schreib wie du sie siehst wenn du auch ganz unten ankommst dich auf die erde legst dass dir nachher die ameisen zu kopf steigen schreib dass das kind krank ist dass du beim arzt warst und wen du da getroffen hast und hättest du nicht getroffen wenn das kind nicht krank wäre schreib dass dir jemand gesagt hat du darfst 51 euro ausgeben um ein nacktes kind zu bekleiden 51 euro nicht täglich nicht monatlich nein einmalig 51 euro in deutschland

Kommentare:

  1. Die Rose braucht «Wasser», damit sie ihre «Schönheit» weiter entfalten kann. Gute Besserung dem Kind.

    Leider habe ich schon alle Kleider verschenkt – ebenfalls an jemanden, der sie dringend gebraucht hat. Second hand macht vieles möglich. Viel Glück und Liebe Euch allen

    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Monika. -

    Ich wollte mit der Summe 51 Euro meine Verärgerung darüber zum Ausdruck bringen, wie von Amts wegen die Berechnungen sind in diesem Fall und wie Zuständigkeiten hin und her geschoben werden. Ich kenne diesen Vorgang, aber er hat mich doch wieder geärgert, weil Geld ja da ist, nur die Verteilung ist mangelhaft.

    AntwortenLöschen
  3. Und:
    Die Rose ist noch am Strauch, hat sich nur ganz nach unten geneigt und die Erde geküsst.

    AntwortenLöschen
  4. :-) wie schön. Ich habe auch grad welche ganz im Verborgenen entdeckt. Bindest Du sie hoch?

    Das mit den «Amtskönigen» hatte ich geahnt und kann Dich gut verstehen. Auf der anderen Seite habe ich in solchen Dingen stets das, was ich brauchte, fokussiert, immer irgendwie sehr günstig bekommen und danach weiter verschenkt. Oder ich habe die Kleider selber genäht und gestrickt.

    Mir gefällt das Farbenfrohe und auch, wie Du die Kinder anziehst.

    Bleiben jetzt beide Kinder bei Dir? Vielleicht will Dir die Rose zeigen: hier ist mein Platz ... :-)

    AntwortenLöschen