im Wald, abends

Kind, 2, gefolgt von seinem Schatten


Kommendes


ein Schatten meiner selbst


die gibt es auch:
Bernhard
Friederike
Johannes
Paula

Kommentare:

  1. Liebe Stefanie
    Bin seit Tagen mit meinem Garten beschäftigt und irgendwie wie in ständiger Meditation mit dem NICHTS.

    Und so sag ich jetzt nicht viel, außer, dass ich Dich ganz lieb grüße
    Monika

    PS. War wieder bis 22.00 draußen zugange.

    AntwortenLöschen
  2. Grüß den Gärtner
    und das Nichts von mir!

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde es ihr ausrichten. :-)))
    Sie jammert ein bisschen. Die arme wird auch nicht jünger ...

    AntwortenLöschen