un / an / gekündigt



leiblich grüßt der engel
brüllt dir’s
in leber
durch lunge
über nieren
ins herz
verrückt dir die knochen und bricht
deine ohren ein fragt nicht
mal hat auch nicht
angeklopft hemmungslos stellt er seinen
fuß und beläuft dich
mit maßlosigkeiten über
schwemmungen damm und leisten
brüche
rennt die beste stube ein ver
schlingt sämtliche vorräte
wo kommen wir da
hin herr






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen