Kreuz Wort Rätsel




Verhangener Tag, im Wald noch Schnee,
Im kahlen Holz die Amsel singt:
Des Frühlings Atem ängstlich schwingt,
Von Lust geschwellt, beschwert von Weh.

So schweigsam steht und klein im Gras
Das Krokusvolk, das Veilchennest,
Es duftet scheu und weiß nicht was,
Es duftet Tod und duftet Fest.

Baumknospen stehn von Tränen blind,
Der Himmel hängt so bang und nah,
Und alle Gärten, Hügel sind
Gethsemane und Golgatha.

Hermann Hesse




Kommentare:

  1. Kreuzwort rätselt,
    Rätselwort kreuzt,
    Kreuzrätsel wortet:

    Stille

    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Kreuz, das du rätselst, Wort!

    AntwortenLöschen